Ein Walled Garden ist eine Organisation, die ihre Technologie, Informationen und Benutzerdaten für sich behält, ohne die Absicht, sie zu teilen. Einfacher ausgedrückt ist ein Walled Garden ein geschlossenes Ökosystem, das von Menschen innerhalb des Ökosystems betrieben wird, ohne die Beteiligung einer externen Organisation.

In der Werbetechnik ist der Austausch von Benutzerdaten über Cookie-Synchronisation zwischen den Parteien notwendig, um relevante Werbung anzuzeigen und den Umsatz zu maximieren. Der Walled Garden macht diesen Austausch jedoch schwierig.

Google, Facebook und Amazon sind drei Ad-Tech-Giganten, die mehr als die Hälfte aller digitalen Werbeausgaben für sich verbuchen können. Während Google mit anderen (kleinen oder großen) Unternehmen zusammenarbeitet, halten Facebook und Amazon ihre Mauern so hoch wie möglich, wenn es um den Austausch von Daten geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s